Möchtest Du diesen Artikel wirklich anfordern?

Möchtest Du die Pause wirklich aufheben?

Nach Aufhebung der Pause, kann der Artikel wieder angefordert werden.

Einstelldatum auf heutiges Datum ändern:
Möchtest Du diesen Artikel wirklich pausieren?

Diese Pause kann jederzeit über den Menüpunkt "pausierte Artikel" aufgehoben werden.
Ein Kardinal vor La Rochelle

Ein Kardinal vor La Rochelle

Robert Merle
Status:
aktiv
Tickets:
1
erstellt am:
18.03.2022, 07:57:54 Uhr
Versand:
Versender
Versandart:
Waren- / Büchersendung
Ausl. u. Inseln:
Nein
Kategorie:
Vergrößern
Beschreibung (Artikel-ID: 1648282044):

Medium: Paperback
Verlag: Aufbau Taschenbuch
Jahr: 2002
Seitenzahl: 358
ISBN: 374661225X

Zustand ordentlich
Ecken und Kanten abgenutzt und teils verfärbt, Leseknicke, rund- und schiefgelesen, Schnitt vergilbt und angeschmutzt, Cover insgesamt berieben und mit kleinen Kratzern

War Richelieu ein schöner Mann? Da steht des Königs Erster Minister, schlank, in schenkelhohen Stiefeln und Harnisch, unter dem der Purpur des Kardinalsmantels sich im Wind bläht, und schaut mit gebanntem Blick auf die gewaltige Palisadenwand, die er ins Meer hat bauen lassen. Und man spürt, dass der Harnisch ihm zusagt und dieser militärische Sieg für die Staatsidee ihn viel mehr interessiert als seine geistlichen Würden. Ein König und sein genialer Minister vor La Rochelle: Robert Merle erzählt aus der klug beobachtenden, geistvoll kommentierenden Sicht seines Kammerherrn Pierre-Emmanuel de Siorac. Der sympathische junge Verführer findet neben dem Kriegsgeschehen sogar noch die Zeit, das weiche Bett der gerade verwitweten Marquise de Brézolles zu beehren - und begegnet in ihr erstmals in seiner amourösen Laufbahn einer Frau, die er fürs Leben begehrt.

11. Teil der Serie




Dieser Artikel wurde bereits 33 Mal aufgerufen.

Neu hier?

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen.

Tausche deine Pflanzen, Gartenartikel, Fachbücher und Selbstgebasteltes mit unseren Mitgliedern und profitiere von den zahlreichen Angeboten unserer Tauschbörse.

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zur Anmeldung
Weitere interessante Artikel aus der Kategorie Unterhaltungsliteratur