Möchtest Du diesen Artikel wirklich anfordern?


Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /www/htdocs/w010a523/tauschgarten/article.php on line 354
Ringelblume

Ringelblume - Calendula officinalis

1 Jungpflanze
Status:
Artikel wurde schon angefordert
Tickets:
2
von User:
Die Usernamen sind nur für angemeldete Mitglieder sichtbar.

erstellt am:
12.07.2018, 17:34:40 Uhr
Versand:
Versender
Versandart:
keine Angabe
Ausl. u. Inseln:
Nein
Kategorie:
Ein- / zweijährige Blumen (Pflanzen)
angefordert von:
Sumsigar
angefordert am:
13.07.2018, 19:40:09 Uhr
Vergrößern
Beschreibung (Artikel-ID: 1532286316):

Ich habe im Frühjahr viel zu viele Ringelblumen gesät, einfach keinen Platz mehr und gebe deshalb nun mehrere dieser wunderschönen Blumen ab.

Dieses Angebot bezieht sich auf 1 Jungpflanze, die von mir biologisch angebaut wurde und gut bewurzelt ist. Ich versende wuzelnackt, aber gut verpackt und gepolstert in einem großen Maxibrief-Karton.

Die hier angebotene Ringelblume ist längst kein Sämling mehr und inzwischen eine stattliche Jungpflanzen geworden und eignet sich deshalb gerade noch so für Versand. Bei Interesse bitte nicht all zu lange zögern, da sie bald zu Groß zum Versenden ist. In ihrer neuen Heimat angekommen und eingepflanzt wird sie schnell groß werden und blühen.

Die Ringelblume ist nicht nur eine wahre Insektenweide und ein Treffpunkt für Nützlinge wie Bienen, Hummeln und Schwebfliegen, sondern auch eine uralte Heilpflanze, aus deren Blüten seit jeher Tees, Salben und Cremes hergestellt werden. Eine Creme aus Ringelblumen soll laut Volksheilkunde bei Verbrennungen, Sonnenbrand, Ekzemen und Hauterkrankungen helfen.

Unter Gärtnern genießt sie ebenfalls ein hohes Ansehen als "Pflanzendoktor" (ähnlich wie die Kamille und Tagetes). Die Ringelblume soll die Pflanzengesundheit im Allgemeinen fördern und Nematoden bekämpfen. Ich habe sie z.B. zu den Paprika, Tomaten, Gurken und Bohnen gepflanzt und man sieht wie gut allen diese Gemeinschaft tut. Keine Pflanze hatte irgendwelche Krankheiten oder Anwachsprobleme, weil die Ringelblume einfach ein toller Partner ist und stets zur Stelle ist, wenn eine andere Pflanze Hilfe braucht.


Aussaatzeit: -
Blütezeit: Juni bis Oktober
Erntezeit: Juni bis Oktober
Standort: sonnig bis halbschattig
Keimart: -
Wuchshöhe: ca. 60 cm
Winterhart: Nein
Giftpflanze: Nein




Ringelblume. Calendula

Dieser Artikel wurde bereits 27 Mal aufgerufen.

Neu hier?

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen.

Tausche deine Pflanzen, Gartenartikel, Fachbücher und Selbstgebasteltes mit unseren Mitgliedern und profitiere von den zahlreichen Angeboten unserer Tauschbörse.

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zur Anmeldung
Weitere interessante Artikel aus der Kategorie Ein- / zweijährige Blumen (Pflanzen)

Katzengeschenke