Möchtest Du diesen Artikel wirklich anfordern?

Möchtest Du die Pause wirklich aufheben?

Nach Aufhebung der Pause, kann der Artikel wieder angefordert werden.

Einstelldatum auf heutiges Datum ändern:
Möchtest Du diesen Artikel wirklich pausieren?

Diese Pause kann jederzeit über den Menüpunkt "pausierte Artikel" aufgehoben werden.
Kiri-Baum

Kiri-Baum - Paulownia tomentosa

CO2-Fresser
Status:
Artikel wurde schon angefordert
Tickets:
4
erstellt am:
19.09.2021, 14:47:52 Uhr
Versand:
Versender
Versandart:
sonstige (siehe Artikelbeschreibung)
Ausl. u. Inseln:
nach Absprache
Kategorie:
Vergrößern
Beschreibung (Artikel-ID: 1632566131):

Ich geben eine Kiri-Baum (siehe Foto) ab, der gut und liebevoll verpackt im Vliestopf versandt wird. Dieser Vliestopf kann mit gepflanzt werden, um die jungen Wurzeln nicht zu schädigen.

Hier ein paar Details zur Paulownia tomentosa:

* die nordische Palme
* blaue Blütenpracht im Frühjahr - Sonnenschutz im Sommer
* Standort sonnig, geschützt
* blüht von April bis Mai
* schnellwüchsiger Schattenspender
* sehr schöne Blüten, eines der wenigen blau blühenden Gehölze
* Einzelstellung, sehr schöner Haus- oder Solitärbaum der freistehend seine ganze Schönheit entfalten kann

Der Blauglockenbaum wird ausgewachsen 12 bis 15 Meter hoch und ist ein viel bewunderter Baum mit Seltenheitswert. Von April bis Mai erscheinen vor dem Laub die zahlreichen blauvioletten Blüten am ganzen Baum. Danach treiben die riesigen hellgrünen Blätter aus, im Herbst kommen die großen, ebenfalls glockigen Fruchtkapseln zum Vorschein. In den ersten Jahre sind die Triebe noch weich, so dass sie leicht knicken können, auch friert oft die Spitze ab, damit muss man rechnen. Man schneidet bis auf die nächste Blattkknospe zurück, es entsteht ein neuer Leittrieb. Der Blauglockenbaum kann, bei gutem Standort, einen Zuwachs von bis zu 4 m haben. Aus einer eintriebigen Ausgangspflanze, welche einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze zeigt, wird ein Hochstamm mit späterer Krone gezogen. Der Rückschnitt des Leittriebes wird- je nach Stammlängen- Wunsch- in einer Höhe von ca. 2-2,5m gekappt. In den darauf folgenden Jahren entwickelt sich die Seitenverzweigung. Der Stamm sollte von Seitenaustrieben befreit werden, im Kronenbereich werden die jungen Triebe gefördert. Durch den ausladenen Wuchs ist die Paulownia der perfekte Schattenspender im Hochsommer.


Aussaatzeit: -
Blütezeit: April bis Mai
Erntezeit: -
Standort: sonnig
Keimart: -
Wuchshöhe: ca. 1000 cm
Winterhart: Ja
Giftpflanze: Nein




Blauglockenbaum

Dieser Artikel wurde bereits 58 Mal aufgerufen.

Neu hier?

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen.

Tausche deine Pflanzen, Gartenartikel, Fachbücher und Selbstgebasteltes mit unseren Mitgliedern und profitiere von den zahlreichen Angeboten unserer Tauschbörse.

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zur Anmeldung
Weitere interessante Artikel aus der Kategorie Laubgehölze / -sträucher