Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen
Möchtest Du diesen Artikel wirklich anfordern?


Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /www/htdocs/w010a523/tauschgarten/article.php on line 355
Möchtest Du die Pause wirklich aufheben?

Nach Aufhebung der Pause, kann der Artikel wieder angefordert werden.

Einstelldatum auf heutiges Datum ändern:
Möchtest Du diesen Artikel wirklich pausieren?

Diese Pause kann jederzeit über den Menüpunkt "pausierte Artikel" aufgehoben werden.
Rapunzel-Glockenblume (2018)

Rapunzel-Glockenblume (2018) - Campanula rapunculus

alte Gemüse-/ Salatsorte
Status:
aktiv
Tickets:
1
erstellt am:
07.11.2018, 14:53:14 Uhr
Versand:
Versender
Versandart:
Brief
Ausl. u. Inseln:
Ja
Kategorie:
Vergrößern
Beschreibung (Artikel-ID: 1542023256):

Eine Portion Samen der Rapunzel-Glockenblume (Campanula rapunculus) geerntet 2018

Die Rapunzel-Glockenblume ist eine winterharte Staude und eine alte Gemüsepflanze, die im Mittelalter verbreitet als Salat und Gemüse genutzt wurde. Es wird vermutet, daß es sich in dem Märchen "Rapunzel" um diese Pflanzen, und nicht wie allgemein angenommen um Feldsalat, handelt.

Sowohl die Wurzeln (als Wurzelgemüse) als auch die jungen Blätter (verwendbar wie Feldsalat) sind essbar, die ebenfalls essbaren Blüten lassen sich als Salatdekoration u.ä. verwenden.
Die Rapunzel-Glockenblumen sehen auch als Zierpflanzen z.B. im Staudenbeet oder zwischen Rosen sehr schön aus.

Aussaat im Frühjahr, nur ganz leicht mit Erde bedecken (Lichtkeimer) und feucht halten. Im Jahr der Aussaat bilden die Pflanzen eine Blattrosette, bereits im darauffolgenden Jahr bilden sich die Blütenstände.

Bei mir wurden die blühenden Pflanzen ca. 60cm hoch, was aber je nach Standort variieren kann. Die Blütezeit ist etwa ab dem Frühsommer, die Blütenfarbe ein blasses Blau, die Blüten sind deutlich kleiner als bei den gewöhnlichen Glockenblumen, dafür aber sehr zahlreich.
Keine besonderen Bodenansprüche, als Wildpflanze wächst sie bevorzugt an eher trockenen Standorten, sonnig bis halbschattig.

Luftpolstergeschützter Versand


Aussaatzeit: -
Blütezeit: -
Erntezeit: -
Standort: -
Keimart: -
Wuchshöhe: -
Winterhart: -
Giftpflanze: unbekannt


Dieser Artikel wurde bereits 38 Mal aufgerufen.

Neu hier?

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen.

Tausche deine Pflanzen, Gartenartikel, Fachbücher und Selbstgebasteltes mit unseren Mitgliedern und profitiere von den zahlreichen Angeboten unserer Tauschbörse.

Wir würden uns freuen, dich als neues Mitglied in unserer Gemeinschaft begrüßen zu dürfen.

Hier geht es zur Anmeldung
Weitere interessante Artikel aus der Kategorie Gemüse- / Obstsamen
Katzengeschenke